Engagement: Laufen als größter Wunsch

dacorpo hilft einem zehnjährigen Jungen. Helfen Sie mit!


Was ist der Herzenswunsch eines Zehnjährigen? Für Ben* aus Darmstadt ist das gar keine Frage: Laufen möchte er können. Bereits mit zwei Jahren erkrankte der Junge an einer seltenen Stoffwechselerkrankung, die zu einer Schwächung der Muskulatur führt. Heute muss Ben im Rollstuhl sitzen: Für selbständiges Laufen ist seine Beinmuskulatur zu schwach und die Achillessehnen sind verkürzt. Neben dem körperlichen Handicap ist das für einen Zehnjährigen auch eine enorme psychische Belastung.

Hoffnung schöpften Ben und seine Mutter, als sie den Lebenslauf des Darmstädter Schauspielers Samuel Koch kennenlernten und dabei auch vom Gangroboter Lokomat® hörten. Einige Male hat Ben nun schon bei dacorpo Laufen geübt. „Das Training im Gangroboter hilft Benni“, beobachtet Evelin Schindler, Physiotherapeutin und Inhaberin von dacorpo Physio-Zentrum. „Die Bewegung macht ihm Freude – und Mut. Im Gangroboter kann er bereits 1,2 Kilometer zurücklegen.“

Es fehlen noch Mittel

Das Therapieangebot ist gefunden, jetzt mangelt es an den Mitteln. Die Krankenkasse zahlt das Training im Lokomat® nicht und privat kann die Familie das Geld nicht aufbringen. Evelin Schindler geht deshalb mit gutem Beispiel voran: „Wir möchten Benni unbedingt ein intensives Training ermöglichen, denn es ist für ihn die Starthilfe zurück in die eigenständige Bewegung.“ Ganz alleine kann auch die Praxis eine so kostspielige Therapie nicht stemmen. Deshalb ruft dacorpo zur Mithilfe auf. Schon kleine Beträge helfen. Ideal sind regelmäßige Beteiligungen in Form von Patenschaften, denn nur ein kontinuierliches Training schafft für Ben eine echte Perspektive.

Wenn Sie helfen wollen, sprechen Sie uns gerne an.

Wir freuen uns über jede Unterstützung.
Evelin Schindler, Physio-Zentrum und Verena Fischer, Ergotherapie

Evelin Schindler: 0170 4142293

Konto bei der Postbank Ndl DB PFK:
Evelin Schindler
IBAN: DE47440100460280929465
BIC: PBNKDEFFXXX

Kennwort "Benni"


*Den Namen haben wir auf Wunsch der Familie geändert.


dacorpo auf facebook

Tel.:

06151 967 68 67

Mo – Fr7.00 Uhr – 21.00 Uhr
Sa8.00 Uhr – 15.00 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Impressum|Datenschutz|Nutzungsbedingungen|Sitemap|© 2012-2020 dacorpo  ·  Rheinstraße 19  ·  64283 Darmstadt